Sand-Befüllsystem MC-150 / MC-300

Apparatebau für Wartungs- und Servicearbeiten an Ihren Schienenfahrzeugen.

Sand-Befüllsystem MC-150 | MC-300

Für ein effizientes Beschleunigungs- und Bremsverhalten der Zugs-Komposition ist nach wie vor der Einsatz von Streusand das wirkungsvollste Mittel.

War bis jetzt das Nachfüllen der Sandbehälter zeitintensiv und umständlich, so ermöglicht das mobile Sand-Befüllungssystem ein problemloses und einfaches Handling. Mühelos können im Depot beim Service und den täglichen Kontrollen die Vorratsbehälter aufgefüllt werden.

Die mobile Sand-Befüllungsanlage MC-150 | MC-300 ist ein fahrbares und sofort betriebsbereites System für den mobilen Einsatz und den autarken Betrieb.

Das System ist ausgestattet mit Sandvorratsbehälter, Batterien zur Energieversorgung, Steuerung, Kompressor, elektrischer und pneumatischer Versorgung, Befüllschlauch und Sandpistole neuer Generation.

Die Befüllungsanlagen können mit einer integrierten Staub-Rückführung sowie Antriebsunterstützung ausgerüstet werden.

Individuelle Beratung vor Ort.